Die neue HFM 446 Lambda Eco-Reihe – Wärmeleitfähigkeit jetzt bis zu 40 % schneller messen

Das neue HFM 446 Lambda Gerät zur Messung von Materialien mit geringer Wärmeleitfähigkeit liefert bis zu 40 % schnellere Messergebnisse und spart im Eco-Modus wertvolle Ressourcen.

Die vereinfachte Einhaltung von Normen und ein hoher Probendurchsatz bei gleichbleibend hoher Messgenauigkeit ist ein echter Mehrwert für Dämmstoffhersteller und all diejenigen, die geringe Wärmeleitfähigkeit oder spezifische Wärmekapazität messen

Was ist neu?

  • Bis zu 40 % schnellere Messergebnisse
  • Neuer Eco-Modus für geringeren Energieverbrauch
  • Schnelle Inbetriebnahme durch einfache und unkomplizierte Aufstellung; das Gerät wird vorkalibriert geliefert
  • Präzise Messungen an leicht komprimierbaren Proben mit der “Drive-to-Thickness”-Funktion
  • Möglichkeit, mittels HFT (Heat Flux Transducer) MultiCalibration einzelne Wärmefluss-Kalibrierungen zur Erhöhung der Genauigkeit zu kombinieren
  • Vereinfachte Einhaltung von Normen dank Stability-Configuration-Manager leicht gemacht
  • Neue Benutzeroberfläche für verbesserte Gerätehandhabung und reibungslose Arbeitsabläufe
  • Kompaktes “Stand-Alone-Gerät”, kein PC erforderlich

Ich möchte mehr Informationen: