DIN SPEC 91446: Ein Weg zur Nachhaltigkeit in der Kunststoffindustrie

Deutschlands Langfristziel ist es, bis zum Jahr 2050 weitestgehend treibhausgasneutral zu werden. Damit orientiert sich die Bundesregierung am Ziel des Pariser Abkommens, in der zweiten Hälfte dieses Jahrhunderts weltweit Treibhausgasneutralität zu erreichen. Kunststoffrecycling und Materialforschung spielen hier eine wesentliche Rolle.

Read more

Was bedeutet Kreislaufwirtschaft?

NETZSCH_Circular Economy_Bioplastics

Die Kreislaufwirtschaft stellt ein alternatives, nachhaltigeres Modell zur traditionellen linearen Wirtschaft dar. Wir bei NETZSCH Analysieren & Prüfen werden regelmäßig mit der Analyse von temperaturabhängigen Eigenschaften nachhaltiger Materialien betraut. In den nächsten Blogartikeln möchten wir das Konzept der Kreislaufwirtschaft erläutern, welche Rolle Kunststoffe dabei spielen und wie analytische Geräte die erforderliche Materialentwicklung ermöglichen.

Read more